Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

SharePoint 2016-Administration Grundkurs

ADOMD.NET für Performance Point Services installieren

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Für die Einrichtung der Performance-Point-Dienstanwendung muss ein weiteres Paket installiert werden. Hier geht der Trainer die erforderlichen Arbeitsschritte mit Ihnen durch.

Transkript

In einer SharePoint-Server-Enterprise-Farm mit konfigurierten PerformancePoint Services kann es nach den initialen Einrichtung zu folgender Fehlermeldung kommen. System.IO.FileNotFoundException Die Datei oder Assembly Microsoft.AnalysisServices.AdomdClient Etwas verwunderlich, denn der erste Gedanke zielt darauf ab, dass man sagt, man hat die Prerequisites, also die Systemvoraussetzungen alle installiert und man geht davon aus, dass alle notwendigen Dateien für den Betrieb der SharePoint-Farm nun installiert wurden. Dies ist aber offensichtlich nicht der Fall, denn wenn man im Internet nachgoogelt und nachliest, welche Schritte für die PerformancePoint Services erforderlich sind, hier noch für SharePoint Server 2013, gilt aber im gleichen Maße auch für SharePoint 2016, dann wird als Voraussetzung hier genannt, dass die Komponente ADOMD.NET vom SQL Server Feature Pack installiert werden soll. Das ist etwas verwirrend, denn wenn man nun diesen Link aufruft, landet man auf einer Download-Seite, beim Klick auf Herunterladen wird allerdings eine Textdatei heruntergeladen, die etwas verwirrend ist, die aber beschreibt, was sich hier unter Anweisungen zur Installation letztendlich dann wiederfindet. Das heißt, man muss hier in dieser Download-Seite Anweisungen zur Installation aufklappen und kann dann die einzelnen Komponenten des Feature Packs anwählen, unter anderem eben auch hier den Microsoft SQL-Server 2012 ADOMD.NET in der 64-Bit oder 32-Bit-Version. Für SharePoint ist natürlich die 64-Bit-Variante erforderlich, die per Klick hier dann heruntergeladen werden kann und anschließend auf dem lokalen System ausgeführt werden kann. Ist keine große Sache. Auch einen Neustart ist in der Regel danach nicht erforderlich und danach sollte die Fehlermeldung für die PerformancePoint Services behoben sein und die PerformancePoint Services sollten funktional sein.

SharePoint 2016-Administration Grundkurs

Lernen Sie, worauf es bei der Planung, Einrichtung und Administration einer SharePoint-Farm auf Basis von SharePoint Server 2016 ankommt.

8 Std. 21 min (66 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!