Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Creative Cloud im Überblick

Adobe Voice

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit Adobe Voice lassen sich kurze, grafische Präsentationsvideos auf dem iPad erstellen.
03:45

Transkript

Mit Adobe Voice können Sie sehr einfach am Tablet eine kleine Präsentation erstellen. Das Ganze ist Story-basiert aufgebaut. Im oberen Bereich sehe ich Stories, die andere zusammengestellt haben. Ich sehe hier meine eigenen Projekte und sehe die Sachen, die ich auch schon mal geteilt habe. Wir erzeugen einfach mal so eine neue Story und wir sagen hier mal: einen Idee oder Titel für diese Story. Nennen wir es einfach mal Video- produktion, klicken auf Next und jetzt kann ich hier eine Vorlage wählen. Beispielsweise Teach a Lesson, Share an Invitation, eine Idee, Etwas erklären, und vieles Mehr. Man sieht, es gibt sehr viele Vorlagen. Wir nehmen mal Teach a Lesson. Dann Pick this One. Und jetzt kann ich hier als Allererstes mal Audio aufnehmen. In unserem Kapitel geht es um das Audio Routing mit Premiere Pro. Wir sehen hier unten eine kleine Wellenform, können das auch noch mal abspielen, Und jetzt kann ich hier Informationen hinzufügen. Ein Icon, ein Foto, oder einen Text. Nehmen wir mal ein Icon. Ich kann hier zum Beispiel suchen. Suchen wir mal nach Audio. Suchen. Und hier sieht man: jetzt kommen erste Icons an, die ich benutzen kann, und mir gefällt dieses hier eigentlich ganz gut, oder nehmen wir lieber das da oben. OK. Das wird jetzt sozusagen meiner Präsentation hinzugefügt als kleines Slide. Jetzt gehen wir zum Nächsten. Wir sehen hier unten die Story sozusagen. Ich soll hier als Allererstes den Titel machen, ein Konzept, ein Beispiel, Erklärung, dann die Aufforderung, etwas selber auszuprobieren und dann am Ende noch so eine Summary. Wir sagen jetzt mal: Konzept, dann sagen wir Hold to Record. Als Allererstes muss man in Premiere Pro die Art des Masters auswählen. Das also wieder mein Ton. Wir fügen wieder ein Bild oder ein Icon hinzu. Wir nehmen diesmal einen Text. Nennen es einfach Audio-Master. Klicken auf Done. Jetzt kommt ein Beispiel und so weiter. Man baut das also folienbasiert auf. Im Oberen Bereich kann ich jetzt hier Themes hinzufügen. Ich nehme zum Beispiel mal dieses Snap Theme. Schauen wir mal, ob die Folien damit gut aussehen. Das gefällt mir ganz gut. Und wir können auch Musik hinzufügen. Hier wird einige Musik hinzugefügt. Nehmen wir mal hier so ein relaxtes Thema: Places I've been. Dann bin ich eigentlich auch schon fertig. Ich könnte jetzt die anderen Folien alle ausfüllen. Das würde ich jetzt so machen. Wir klicken einfach auf die Play Schaltfläche. So seht dann meine Erklärung aus. Mein Ton wird jetzt abgespielt, Audio Master. Am Ende bekomme ich dann einen kleinen Film, den ich hier jetzt aus der App exportieren kann. Nochmal raus, zurück. Es ist soweit fertig. Klicken auf Teilen hier oben. Und hie habe ich jetzt dann die Möglichkeit, das als Public oder Private auf Facebook zu stellen, via E-Mail zu verteilen und Vieles mehr. Das heißt, auf ganz einfache Art und Weise kann man hier einen kurzen Film zusammenstellen, wenn man das möchte. Wir sagen jetzt hier einfach mal: Private, Upload und dann sind wir fertig. Ich muss mich natürlich mit meiner Adobe ID bei Voice einmal anmelden, und dann habe ich auf die Art und Weise ein schnelles, kurzes Erklärvideo produzieren können.

Creative Cloud im Überblick

Lernen Sie Adobes Creative Cloud und all ihre Applikationen kennen. Sven Brencher zeigt, was hinter CC und den Applikationen für Web, Design, Fotografie und Publishing steckt.

7 Std. 24 min (55 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Mit dem Creative Cloud Update vom Oktober 2014 wurde Adobe Kuler umbenannt in Adobe Color.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!