Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Magento Grundkurs (2012)

Admin-Pfad ändern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Pfad zum Admin-Panel sollte regelmäßig geändert werden, um die Wahrscheinlichkeit eines Angriffs auf das Admin-Panel zu minimieren.
02:07

Transkript

Um die Wahrscheinlichkeit eines Angriffs auf Ihr Admin-Panel zu senken, sollten Sie in regelmäßigen Abständen den Admin-Pfad zu Ihrem Admin-Panel ändern. Dies können Sie erreichen, indem Sie im Menüpunkt "Systemkonfiguration" in der linken Seitenspalte den Menüpunkt "Admin" aufrufen. Sie finden dann hier im mittleren Bereich eine Sektion, die sich Admin-Basis-URL nennt. Achten Sie darauf, dass Sie ausschließlich das zweite Dropdown von "Nein" auf" Ja" ändern, da Sie nur mit dem zweiten Dropdown den hinteren Pfadteil Ihres Admin-Panels bearbeiten können. Sollten Sie versehentlich das erste Dropbdown auf "Ja" ändern und dort einen neuen Admin-Pfad eintragen, kann es Ihnen passieren, dass Sie in Ihrem Magento-Backend nicht mehr eingeloggt werden können. Das Problem ist, dass Magento dann hier vorne den Domainnamen verändert und diese Einstellung ist permanent in der Datenbank hinterlegt. Wenn Sie diese Einstellung versehentlich vorgenommen haben, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als mit einer Datenbankverwaltungssoftware auf die Datenbank direkt zuzugreifen, dort nach dem falschen Wert zu suchen und ihn dort zu korrigieren. Um nun also den hinteren Pfadteil Ihres Admin-Panels zu verändern, wählen Sie bei "Verwende eigenen Adminpfad" im Dropdown den Wert "Ja" aus und geben Sie dann im nächsten Eingabefeld die neue Admin-URL ein. Bei mir wird das nun von "Darauf kommt keiner" in "Das hatte ich vergessen" geändert. Wenn Sie die Konfiguration speichern, werden Sie vom Admin-Panel abgemeldet, damit Ihr Cookie mit den Login-Daten neu geschrieben werden kann. Sie sehen nun auch bereits, dass sich mein Admin-Pfad verändert hat und auch wenn ich mich einlogge, bleibt dieser neue Admin-Pfad bestehen. Rufe ich mein Admin-Panel über den alten Pfad auf, erhalte ich einen Fehler 404, denn an dieser Stelle ist das Admin-Panel nun nicht mehr zu finden. Auf diese Art und Weise können Sie sehr schnell und sehr einfach die Einbruchsgefahr in Ihren Shop minimieren, da ein Angreifer nun keine Login-Maske findet, in der er Zugangsdaten und Benutzerpasswörter ausprobieren kann.

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!