Office 2013 lernen

Abwesenheitsassistent und Optionen einrichten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sehen Sie diesmal, wie Sie den Abwesenheitsassistenten aktivieren und welche nützlichen Optionen Ihnen Outlook 2013 dabei noch zur Verfügung stellt.

Transkript

Sie haben Ferien und möchten gerne den Abwesenheitsassistenten setzen. Klicken Sie dazu auf die Registerkarte "DATEI" und wählen Sie hier "Automatische Antworten". Hier kann der Abwesenheitsassistent gesetzt werden. Ich möchte Ihnen vorab noch etwas zeigen. Ich drücke nochmals die Taste Escape, damit ich wieder auf dem normalen Bereich bin und jetzt sehen Sie hier, ich stehe auf dem Posteingang vom Exchange-Konto. Das bedeutet, der Abwesenheitsassistent ist eben verfügbar. Ich wähle nun das private E-Mail-Konto an, also die Gmail-Adresse, klicke erneut auf die Registerkarte "DATEI" und Sie sehen hier, der Abwesenheitsassistent ist nicht verfügbar. Möchten Sie den Abwesenheitsassistenten setzen auf Ihrem privaten E-Mail-Konto, müssen Sie dies im Internet tun. Dies ist nicht möglich in Outlook, da der Abwesenheitsassistent eben vom Server geliefert wird. Ich drücke nochmals Escape, wechsele wieder zum Exchange-Konto, hier auf den Posteingang, klicke auf die Registerkarte "DATEI" und wähle nun die Schaltfläche "Automatische Antworten". Sie sehen hier, "Keine automatischen Antworten senden", und die zweite Option, "Automatische Antworten senden", von einem Zeitraum, beginnt heute um 17:00 Uhr. Ich arbeite noch ein bisschen länger, aber ich setze den schon mal, damit jeder weiß, dass ich dann nicht mehr erreichbar bin. Setze den für zwei Wochen, zum Beispiel bis 8. März. Auch wieder 17:00 Uhr. Ab Montag Morgen bin ich dann wieder verfügbar. Sie haben nun die Möglichkeit, eine Nachricht "Innerhalb meiner Organisation" einzugeben und eine "Außerhalb meiner Organisation". Ich habe das schon vorbereitet. Ich werde jetzt noch das Datum eingeben und auch die Person, an wen Sie sich wenden sollen, Frau Meier, plus die E-Mail-Adresse und so weiter. Und hier das Datum. Machen wir da direkt 11. März, bin ich wieder verfügbar. Also ab Montag Morgen bin ich wieder erreichbar. Damit ich das nicht zweimal schreiben muss, markiere ich den Bereich und kopiere den Text. Mit der rechten Maustaste geht das nicht. Aber mit STRG+C funktioniert das wunderbar. Ich drücke hier auf "Außerhalb meiner Organisation" und drücke hier STRG+V. Sie sehen, Sie haben nun die Möglichkeiten, nur an meine Kontakte die Nachrichten zu senden oder auch an alle Personen außerhalb meiner Organisation. Somit wird eine E-Mail geschickt an alle, die mir eben eine Nachricht senden, dass ich abwesend bin. Bestätigen Sie nun mit "OK". Es ist jetzt noch nicht aktiviert, da ich diese erst ab 17:00 Uhr aktiviert habe. Ich werde jetzt aber Outlook schließen, damit Sie sehen, wie das aussieht nach Ihren Ferien. Sie kommen von Ihren Ferien zurück und Sie sehen hier, nachdem Sie Outlook geöffnet haben, "AUTOMATISCHE ANTWORTEN". Das ist aktiviert und mit einem Klick können Sie hier "Deaktivieren" anwählen. Ich zeige Ihnen nun, was in der Registerkarte "DATEI" unter "Automatische Antworten" angepasst wurde. Jetzt hat das System automatisch wieder umgeschaltet auf "Keine automatischen Antworten senden". Der Text ist noch drin. Das ist ja auch ganz praktisch, weil dann können Sie beim nächsten Mal nur noch das Datum ändern. Vergessen Sie nicht, das Datum immer an beiden Orten zu ändern, damit das sicher danach funktioniert. In diesem Video haben Sie gelernt, wie Sie ganz beruhigt in die Ferien gehen können, denn Sie brauchen sich vorerst nicht um Ihre E-Mails zu kümmern.

Office 2013 lernen

Machen Sie sich in wenigen Stunden fit für Office 2013 und konzentrieren Sie sich dabei auf die wesentlichen Vorgehensweisen in Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote.

6 Std. 57 min (109 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!