Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365 für Mac: Word Grundkurs

Absätze mit Rahmen und Schattierung versehen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Rahmen und Schattierungen sind ein interessantes Thema: Sie können in Word die Rahmenart, die Liniendicke und die Rahmenfarbe bestimmen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie zusätzlich eine Schattierungsfarbe wählen.
04:38

Transkript

wenn man ständig auf gerahmte und\ mit Schattierung versehene Absätze stösst. Hier sehen Sie ein Dokument mit der Beschreibung einer Hüttentour, die ich an eine Freundin weiterleiten möchte. Der Brief ist schon eingerückt, um ihn etwas von der Tourenbeschreibung abzuheben. Jetzt möchte ich es aber noch deutlicher abheben, und zwar möchte ich diesen Brief mit einem Rahmen versehen und mit einer Hintergrundschattierung. Wie bei den Absatzformaten ist es so, dass wenn ich einen Absatz verändern möchte, muss ich die Einfügemarke in den Absatz setzen. Wenn es mehrere Absätze sind, dann markiere ich die gesamten Absätze mit gedrückter Maustaste und es ist in dem Fall der gesamte Brief. Dann find ich hier oben auf der Registerkarte "Start" in dem Bereich, die Schaltflächen zum Bearbeiten von Absätzen und hier sehen Sie, ist die Schaltfläche "Schattieren" und hier ist die Schaltfläche zum Setzen von "Rahmen". Die Schaltfläche "Schattieren" ist zweigeteilt. Die letzte Farbe, die ich verwendet habe, wird hier angezeigt, und wenn ich hier drauf klicke, dann wird dieses dunkle Orange der Markierung zugewiesen und ich klicke jetzt aber hier auf den Pfeil, und ich klicke jetzt aber hier auf den Pfeil, weil ich eine hellere Farbe wählen möchte. Ich nehme hier dieses helle Orange. Und schon versieht mir Word alle Absätze, die ich markiert habe, mit dieser orangenen Hintergrundfarbe. Dann möchte ich noch einen Rahmen setzen. Diese Schaltfläche ist auch zweigeteilt. Zuletzt habe ich einen Gesamtrahmen zugewiesen. Ich klicke hier mal, um die Liste zu öffnen. Sie sehen schon, Sie können einen Rahmen unten, oben, links, rechts ... hier deaktivieren Sie einen vorhandenen Rahmen, hier werden die Rahmenlinien nach jeder Zeile eingefügt, hier ist die Rahmenlinie aussen, usw. Ich könnte jetzt hier z.b. sagen, ich möchte einfach einen Rahmen links setzen und dann weisst mir Word hier diesen Rahmen zu. Die Farbe ist orange warum ist hier nicht ersichtlich, weil man hier gar keine Farbe ändern kann. Die Rahmenstärke, die Rahmenart und die Rahmenfarbe wird aus Einstellungen im Dialogfeld für "Rahmen und Schattierungen" übernommen und auf dieses Dialogfeld können Sie hier unten zugreifen. Wenn Sie hier einen Rahmen wählen und Ihnen Farbe, Dicke und Rahmenart nicht gefallen, dann klicken Sie hier drauf und dann landen Sie im Dialogfeld "Rahmen und Schattierung" auf der Registerkarte "Rahmen". Und dann sehen Sie schon, die letzte Einstellung, die ich verwendet habe, die war ein einfacher Rahmen in orange. Und diese Rahmenart wird eben in der Liste übernommen. Gut, ich möchte hier etwas ganz anderes machen. Ich blättere mal in den Rahmenvorlagen und entscheide mich für diesen Rahmen. Die Farbe belasse ich oder mache ich noch etwas dunkler. Die 3 Punkt belasse ich auch. Und das Schöne hier ist, Sie können jetzt einfach auf dieses Schaubild klicken. Sie sehen hier ist, der zuvor eingestellte, linke Rahmen. Klicke ich hier drauf, dann bekomme ich den neu eingestellten Rahmen, klicke ich drauf, bekomme ich gar keinen Rahmen. Das ist hier sehr intuitiv zu bedienen und ich möchte jetzt nur hier oben diesen hier eingestellten Rahmen und hier unten. Dann kann ich hier noch mir die Schattierung nochmal anzeigen lassen, die ich zuvor ja schon gewählt habe, gegebenenfalls die Farbe nochmal ändern, aber hier möchte ich gar nichts mehr ändern. Dann bestätige ich mal mit "ok", und dann schau ich das Ergebnis an. Klick mal auf eine andere Position, um die Markierung aufzuheben und Sie sehen, das schaut ganz nett aus. Ein witziges Feature möchte ich Ihnen noch kurz zeigen. Gehe ich wieder auf die Schaltfläche für "Rahmen" und klicke hier unten auf "Rahmen und Schattierung" Da gibt es noch die Registerkarte "Seitenran. Da können Sie zum einen eine Rahmenart hier wählen. ich wähle hier eine einfache Linie. Belasse es bei "schwarz" und klicke hier überall drauf. Dann wird jede Seite mit diesem schwarzen einfachen Rahmen umrandet und was noch ganz lustig ist, ist hier gibt es so Effekte, da können Sie aus verschiedenen Bildern hier wählen und sich meinetwegen die Sonnenblume als Rahmenart wählen. Hier können Sie die Grösse noch verändern. Das ist ein bisschen Spielerei, Ich zeige es Ihnen noch einmal. Passt natürlich nicht so ganz. Geh ich wieder auf das Dialogfeld "Rahmen und Schattierung" und wähle hier oben den Effekt "ohne" und dann ist der Effekt wieder ausgeblendet. Und ich wähle hier Rahmen "keine" und bestätige mit "ok". Fassen wir kurz zusammen. Sie können also einen oder mehrere Absätze mit einem Rahmen versehen und mit einer Farbe ausfüllen. Wie bei allen anderen Formatierungen auch, gilt hier, gehen Sie sparsam mit Rahmen und Farben um. Als Leser verliert man leicht die Übersicht,

Office 365 für Mac: Word Grundkurs

Erstellen, bearbeiten und gestalten Sie Dokumente – vom Brief bis hin zum Buch. Sie lernen Word für Mac in Office 365 von Grund auf kennen und sehen alle wichtigen Funktionen im Einsatz.

6 Std. 22 min (78 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!