SharePoint 2013-Administration Grundkurs

64-Bit Internet Explorer

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei manchen Benutzern funktioniert die Datenansicht nicht - oder der Browser zeigt andere seltsame Phänomene. Das könnte am Internet Explorer liegen. Dazu sehen Sie die Details in diesem Video.

Transkript

Wenn Anwender sich beklagen, dass manche Features der SharePoints im Browser nicht funktionieren, vornehmlich bei Internet Explorer vor der Version 10, dann kann eine mögliche Ursache sein, dass der User den Internet Explorer in der 64-Bit-Version per Standard startet, zum Beispiel hier unten in der Symbolleiste eben ein Link auf die 64-Bit Edition gemacht hat und selbst gar nicht weiß, dass er 64-Bit Edition verwendet oder es vergessen hat. Mit SharePoint werden im Internet Explorer einige Add-ons installiert. Und wenn man im Add-on Dialog mal alle Add-ons anzeigt, dann kann man auch sehen, dass nicht alle dieser Add-ins oder Add-ons auch wirklich in beiden Versionen, 32-Bit und 64-Bit, zur Verfügung stehen und es kann da manchmal wirklich zu Problemen kommen. Deswegen wäre der erste Rat, den Benutzer dahingehend zu leiten, dass er den Internet Explorer in der 32-Bit-Variante startet, über den Windows Explorer; unter Programme x86, also die 32-Bit Programme. Dort gibt es ein Unterverzeichnis Internet Explorer und dort ist der Internet Explorer in der 32-Bit-Variante zu finden. Entsprechend anders muss man vorgehen unter Windows 7, wo, soweit ich mich erinnere, der Internet Explorer kein eigenes Programmverzeichnis hat, sondern noch unter der Windows Komponenten installiert wurde. Wichtig ist aber die Botschaft, dass beim Ausprobieren 32-Bit die höchste Kompatibilität hat, und wenn jetzt zum Beispiel in einem Browser der QuickEdit-Modus für eine Bibliothek nicht richtig funktioniert, dann kann es gut sein, dass der Browser kein entsprechendes 64-Bit-Add-on installiert hat. Zum anderen wäre zu überprüfen, ob alle Add-ons, die notwendig sind, auch wirklich geladen sind, oder ob vielleicht igendein Anwender hier drin eines dieser Add-ons deaktiviert hat, und damit natürlich sich selbst in seinem Funktionsumfang eingeschränkt hat.

SharePoint 2013-Administration Grundkurs

Sehen Sie, worauf es bei der Planung, Einrichtung und Administration einer SharePoint-Farm auf Basis von SharePoint Foundation 2013 bzw. SharePoint Server 2013 ankommt.

6 Std. 29 min (67 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.06.2013

Für SharePoint Foundation 2013 und SharePoint Server 2013.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!