Melanie John

Fotografin

Melanie John

Melanie John ist seit 1995 als Fotografin tätig und mittlerweile besser bekannt als Fototante. Was als Hobby begann, wurde 2006 dank digitaler Technik zu einer wirklichen Profession. Die „echte“ Fotografie in Händen zu halten oder an der Wand zu sehen, zählt zu den wichtigsten Parametern für sie als Künstlerin. Auch wenn sie sich ungern festlegen möchte, so gehören die Landschafts- und Architekturfotografie zu ihren bevorzugten Themengebieten.
Bei Foto-Workshops und Reisen im In- und Ausland vermittelt sie ihr Wissen besonders gern, weil gerade die Interaktion mit den Teilnehmern ein wichtiger Antrieb für sie ist.
Ob in der Natur, in der Stadt, auf Reisen oder daheim, die fototante ist immer im Einsatz und auf der Suche nach „DEM“ Foto.
Melanie John wurde 1974 im Sauerland geboren und ist heute zwischen den Wolkenkratzern im urbanen Leben der Mainmetropole Frankfurt zu Hause. Seit einigen Jahren unterstützt sie mit ihrer Arbeit außerdem verschiedene karitative Projekte und Einrichtungen.

Grundlagen der Fotografie: Stadtansichten
25 Videos
Grundlagen der Fotografie: Stadtansichten
Urbane Motive finden, erkennen und fotografisch ...