Marc Thiele

Web-Spezialist und Designer

Interview mit Marc Thiele

Marc Thiele ist seit 1999 freiberuflicher Designer und Spezialist für Medienintegration. Zu seinen Aufgaben gehört die Konzeption und Erstellung von plattformunabhängigen Internetanwendungen und CD-Roms.


Seit vielen Jahren schreibt er zudem als freier Autor für verschiedene Web- und Design-Magazine. Seine Bücher und Artikel zu Flash, Dreamweaver und Contribute sind vielgelesen und neben seiner hauptsächlichen Arbeit betreibt er zusammen mit Sascha Wolter die größte Adobe Usergroup zu Flash unter flashforum.de. In seinem Weblog unter kungbao.de schreibt Marc, falls es die Zeit zulässt, über seine Inspiration, verschiedene Technologien und Technik die ihn interessiert.


Seinen Spaß am Computer entdeckte Marc Thiele bereits zu Zeiten des Commodore C64, wo er für Demos und BBS-Systeme Grafiken pixelte. Seine ersten Schritte im Internet erfolgten ebenfalls über den „Brotkasten“ und seine Leidenschaft für das Erstellen von Inhalten für das Web war geweckt. Inzwischen ist es ihm gelungen sein Hobby zum Beruf zu machen und so bleibt ihm privat die Zeit sich seiner Familie zu widmen.