Manfred Niedermeyer

Freiberuflicher Trainer und Dozent für Interkulturelle Wirtschaftskommunikation

Interview mit Manfred Niedermeyer

Dr. Manfred Niedermeyer hat in Interkultureller Wirtschaftskommunikation promoviert und ist heute an der Friedrich-Schiller-Universität Jena an diesem Fachbereich für Verhandlungstrainings zuständig. Er ist freiberuflicher Trainer mit den Schwerpunkten Vertrieb, Kommunikation, Dialogmarketing und Interkultur. An der Donau-Universität in Krems ist er Referent für das Interkulturelle Management.

Dr. Manfred Niedermeyer war im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums und des Berliner Senates und des RKW Berlin/Brandenburg Leiter des Autorenkollektives des Handbuchs „Train-the-Intercultural-Trainer“. Er arbeitet für die Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) in Bad Honnef, der Ausbildungsstätte des Bundesministeriums für Internationale Zusammenarbeit; dort im Bereich IR (Interkulturelle Reflektion für Fortgeschrittene). Die EU-Kommission hat Dr. Niedermeyer zum External Expert für den Bereich „Intercultural Trainings“ für das METP (Management Exchange Training Programme) berufen.

Interkulturelles Verhandeln
20 Videos
Interkulturelles Verhandeln
Fallbeispiel, Lösungen, Praxistipps
Interkulturelle Kompetenz
16 Videos
Interkulturelle Kompetenz
Erfolgreich in der interkulturellen Begegnung