Christoph Luchs

Designer, Dozent, Software-Trainer

Interview mit Christoph Luchs

Christoph Luchs studierte Grafik-Design an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und an der School of Art & Design der Universität Salford, Manchester, U.K.

Nach Zwischenstationen bei ergon.design und Pixador in Braunschweig gestaltet er heute zusammen mit seinem Designteam von Cogneus® Design in Marburg Erscheinungsbilder, User Interfaces, Internetauftritte, Tablet Magazine und Schriften für mittelständische Unternehmen und Industriekonzerne in Deutschland, Österreich, Spanien, Schweiz und China. Zu seinen Kunden zählen u.a. Adobe, Aicon, Apple, Cleverprinting, Schüco, Shanghai Volkswagen sowie die Volkswagen AG.

Neben seiner Tätigkeit als Designer vermittelt er in Büchern, Video-Trainings oder Vorträgen sein Wissen zu InDesign, der Adobe Creative Suite oder dem Tablet Publishing und erreicht bis zu 500 Teilnehmer pro Jahr. Darüber hinaus berät er deutschlandweit Agenturen bei der Umsetzung von komplexen Publishing-Projekten.

Christoph Luchs lehrte von 2008 bis 2012 an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig im Fachbereich Kommunikationsdesign und ist Mitglied der Typografischen Gesellschaft München sowie der German Usability Professionals (UPA).